Tourenprogramm gesamt Sektion

Clean Climbing

DatumSo 8. Mai 2022 1 Tag
GruppeBiel-Aktive
Leitung
Jurastrasse 52
2503 Biel/Bienne
Telefon G 032 323 80 40
Telefon P +41 32 355 20 40
Mobile +41 79 792 63 32
E-Mail:
Typ/Zusatz:A (Ausbildung)
AnforderungenKond. A
Techn. WS
KostenCHF 30.-
BesprechungE-Mail
Treffpunkt8.5.2022, 8:30 Uhr / Café Spectacolo am Bahnhof Biel
Route / Detailsmit Bergführer Robert Rehnelt
Klettern ohne Spuren zu hinterlassen oder auf neudeutsch Clean Climbing trifft heute wieder
vermehrt auf Interesse. Abenteuer am Fels erleben auf nicht top oder gar nicht ausgerüsteten
Routen. Wer trotzdem sicher unterwegs sein will muss den Umgang mit. Friends, Keilen und
Schlingen beherrschen und diese sicher platzieren können.
Der Kurs richtet sich auch an Kletterinnen und Kletterer die nicht unbedingt das Abenteuer suchen,
denn auch in einer plaisir Route kann man sich versteigen, oder der nächste Haken ist etwas gar
weit weg und mit einer perfekt selbst gelegten Zwischensicherung ist man sicherer unterwegs.
ZusatzinfoTreffpunkt: 08.30 Café Spectaccolo am Bhf. in Biel.
Kaffee und Abgabe schriftliche Unterlagen zum Kurs.
Mit Zug/Bus zum Ausgangsort und Aufstieg zum Ausbildungsort.
Orvin, Paradis oder Plagne.
Durchführung: Bei jeder Witterung! Entsprechende Kleidung mitnehmen.
Teilnahmebedingungen: Klettern im Vorstieg im 5. Grad (5a franz. Skala) in gut abgesicherten Routen im Klettergarten. Kenntnisse der Sicherungstechnik für Mehrseillängenrouten.
Material: Kletterausrüstung kompl. 1 Seil für je 2 Pers (Clubseile am Freitag im Stübli)
Friends, Keile, Reepschnüre und wenn vorhanden Hammer und Haken, Helm obligatorisch!
Total Teilnehmer 10
Inhalt: Sicheres Anbringen von Keilen und Klemmgeräten als Zwischensicherungen und an Standplätzen. Einrichten von Standplätzen mit mobilen Sicherungsmitteln. Dazu gibt es technisch-physikalische und taktische Überlegungen, welche du gleich in der Praxis erproben kannst, denn nur wer es wirklich selber macht, sammelt die nötige Erfahrung beim selbständigen Absichern. Wohl behütet, selbstverständlich.
Kosten: die Hälfte der Führerkosten übernimmt die Sektion der Rest Fr. 300.—wird unter den Teilnehmern aufgeteilt, bei 10 Teilnehmer also Fr. 30.--, bei weniger Teilnehmer entsprechend mehr.

AusrüstungKeile, Friends und Schlingen
Tourenbericht
AnmeldungOnline bis Sa 30. Apr. 2022, Max. TN 7 / 10
anmelden ist nicht möglich drucken