Tourenprogramm Büren

Renaturierungsprojekt Alte Aare mit U. Känzig

Datum Sa 23. Mai 2020 Vorm.
Gruppe Bueren-Aktive
Leitung
Lee 3
3295 Rüti bei Büren
Telefon P +41 32 351 11 24
Mobile +41 76 336 11 24
E-Mail:
Typ/Zusatz: W (Wandern)
Anforderungen Kond. A
Techn.
Unterkunft / Verpflegung Zwischenverpflegung aus Rucksack (evtl. am Schluss Umtrunk im Rest. Bahnhof in Büren)
Kosten Transport, Verpflegung aus dem Rucksack
Karten Landeskarte 1:25'000 Nr. 1126 "Büren a.A."
Besprechung E-Mail
Treffpunkt 23.5.2020, 9:05 Uhr / Bahnhof Busswil
Route / Details Start: 09.05 Uhr Bahnhof Busswil (Zug Büren ab: 08:46, Biel ab: 08:54)
Ziel: 11:40 Uhr Bahnhof Büren a.A. (Zug Büren ab: 11:46)
Route: Gemäss Planbeilage von Busswil bis Meienried der Alten Aare entlang, anschliessend auf Hägni-Weg nach Büren (Bahnhof)
Hinweis: Die Themenwanderung wird bei jedem Wetter durchgeführt. Falls sie aufgrund der herrschenden Coronarus-Virus-Lage abgesagt werden muss, werden die Angemeldeten rechtzeitig informiert.
ZusatzinfoUrs Känzig, Leiter der Abteilung Naturförderung des Kantons Bern, stellt uns auf der Wanderung das Renaturierungsprojekt Alte Aare vor.
Ausrüstung Dem Wetter angepasste Kleidung, wasserdichte Wanderschuhe, Feldstecher (wenn vorhanden).
Beschreibung Beschreibung.pdf
Durchführungskontakt 07:00 Uhr bei U. Hug, 076 336 11 24
Anmeldung Online von Mi 18. Mär. 2020 bis Mo 18. Mai 2020, Max. TN 11 / 15