Tourenprogramm JORAT

Lueg - Sumiswald

Datum So 12. Mai 2019 1 Tag
Gruppe Biel-Jorat
Leitung
Bielstrasse 12
2542 Pieterlen
Telefon P 032 377 20 37
Typ/Zusatz: W (Wandern) ÖV
Anforderungen Kond. A
Techn. T1
Unterkunft / Verpflegung Verpflegung aus dem Rucksack / Kaffeehalt: Emmentaler Schaukäserei, Affoltern i.E
Route / Details Lueg 838m - Denkmal 888m – Junkholz 828m –
Schnabel 800m - Affoltern i.E. 801m – Tanndli – Widen 838m –
Ob.Moos 813m - Hegenegglücke 817m - Sumiswald Bahnhof 670m

Heiligelandhubel: Hügel- und Alpensicht
Lueg–Heiligelandhubel–Junkholz–Affoltern i.E., 3.5 km, 60 Min.
Ein kurzer, steiler Aufstieg führt zum Lueg-Denkmal auf dem Heiligelandhubel. Das
Denkmal wurde den gefallenen Soldaten im Grenzdienst während des 1. Weltkrieges
gewidmet.
ZusatzinfoGeniessen Sie hier die unvergleichliche Aussicht auf Eiger, Mönch
und Jungfrau, umringt von den Voralpen und den Emmentaler Hügeln. Über
Wald- und Feldwege führt die Wanderung via Junkholz nach Affoltern i.E.:
Lüften Sie in der Schaukäserei das Geheimnis, wie die Löcher in den Emmentaler
Käse kommen.
Wanderzeit: 3,0 Stunden, ca. 9,5 Km
Durchführung bei jeder Witterung

Anreise
Biel SBB ab: 08.54 Uhr Gleis 9
Zollikofen ab: 09.27 h Gleis 1
Burgdorf ab: 09.46 h NFBUS 468 schnell umsteigen!
Lueg an: 10.11 h
Billette lösen: 10 Zonen Fr. 11.60 mit Halbtax

Rückfahrt: Sumiswald-Grünen Bahnhof ab 14.44h jede Stunde
Ramsei ab 14.52h Gleis 2
Zollikofen ab 15.38h Gleis 1
Biel an 16.05h
Billett lösen: 11 Zonen Fr. 12.80 mit Halbtax

Anmeldung an:
Elisabeth Jost 032 377 20 37 079 454 89 41 elisabethfritzjost@gmail.com
oder
Therese Luder 032 377 29 16 079 857 14 54 therese.luder@bluewin.ch

anmelden ist nicht möglich